Samstag01November
Sonntag02November
19:00 Uhr Schauspielhaus

Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel

von Theresia Walser
Regie: Sebastian Schug

Dienstag04November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Hunde Gottes

von Thiemo Strutzenberger
Regie: Barbara Weber
19:30 Uhr Stückeinführung

Mittwoch05November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Konstellationen

von Nick Payne
Aus dem Englischen von Corinna Brocher
Regie: Ramin Gray

20:30 Uhr Nachbarhaus

Das Sausen der Welt

von PeterLicht
Regie: Katharina Schwarz
WIEDERAUFNAHME


Premiere
Donnerstag06November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Aller Tage Abend

nach dem Roman von Jenny Erpenbeck
Dramatisierung für das Schauspielhaus Wien von Andreas Jungwirth in Zusammenarbeit mit Felicitas Brucker
Regie: Felicitas Brucker
19:30 Uhr Stückeinführung



Freitag07November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Aller Tage Abend

nach dem Roman von Jenny Erpenbeck
Dramatisierung für das Schauspielhaus Wien von Andreas Jungwirth in Zusammenarbeit mit Felicitas Brucker
Regie: Felicitas Brucker

Samstag08November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Sinfonie des sonnigen Tages

von Anja Hilling
Komposition: Mouse on Mars
Regie: Felicitas Brucker
Sonntag09November
19:00 Uhr Schauspielhaus

Sinfonie des sonnigen Tages

von Anja Hilling
Komposition: Mouse on Mars
Regie: Felicitas Brucker
Dienstag11November
11. November 2014 / 20 Uhr

kolik.autoren.lounge November 2014

Diesmal mit Marie Luise Lehner, Hanno Millesi, Mario Wurmitzer und Gustav Ernst.
.
EINTRITT FREI


Mittwoch12November
20:00 Uhr Nachbarhaus

Das Sausen der Welt

von PeterLicht
Regie: Katharina Schwarz

Donnerstag13November
20:00 Uhr Nachbarhaus

Das Sausen der Welt

von PeterLicht
Regie: Katharina Schwarz

Freitag14November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Was es bedeutet baden zu gehen

von Bastian Sistig
Regie: Sebastian Schug
URAUFFÜHRUNG / PREMIERE


PremiereUrauff�hrung
Samstag15November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Hunde Gottes

von Thiemo Strutzenberger
Regie: Barbara Weber
.
Im Rahmen der Europäischen Theaternacht
PAY AS YOU WISH
.

20:30 Uhr Nachbarhaus

Abfall, Bergland, Cäsar. Eine Menschensammlung

von Werner Schwab
Regie: Katrin Hammerl
.
Im Rahmen der Europäischen Theaternacht
PAY AS YOU WISH
.


Sonntag16November
Montag17November
Dienstag18November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Was es bedeutet baden zu gehen

von Bastian Sistig
Regie: Sebastian Schug

Mittwoch19November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Was es bedeutet baden zu gehen

von Bastian Sistig
Regie: Sebastian Schug

Donnerstag20November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Sinfonie des sonnigen Tages

von Anja Hilling
Komposition: Mouse on Mars
Regie: Felicitas Brucker
19:30 Uhr Stückeinführung

Freitag21November
Samstag22November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Was es bedeutet baden zu gehen

von Bastian Sistig
Regie: Sebastian Schug

Dienstag25November
Mittwoch26November
Donnerstag27November
Freitag28November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Johnny Breitwieser

Eine Verbrecher-Ballade aus Wien
von Thomas Arzt
Komposition: Jherek Bischoff
Regie: Alexander Charim
URAUFFÜHRUNG / PREMIERE

PremiereUrauff�hrung
Samstag29November
20:00 Uhr Schauspielhaus

Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel

von Theresia Walser
Regie: Sebastian Schug


Sonntag30November
19:00 Uhr Schauspielhaus

Schreibklasse-Präsentation 2014

In diesem Jahr präsentieren Philipp Auer, Magdi Galal, Theresa Luise Gindlstrasser, Christopher Heyder, Maria C. Hilber, Greta Lippauer, Armela Madreiter, Peter Neugschwentner und Tanja Raich ihre Arbeiten

30. November 2014 / Prager Theaterfestival deutscher Sprache

Die Wohlgesinnten (Prag)

von Jonathan Littell
Regie: Antonio Latella
Aus dem Französischen von Hainer Kober
Dramatisierung von Antonio Latella und Federico Bellini

Jahresvorschau 2014/15


facebook           twitter           YouTube
 



Bg