Freitag19Dezember
20:00 Uhr Schauspielhaus

Saving Kammerjunker Puschkin

Geschichte des gescheiterten Heldentums
СПАСТИ КАМЕР-ЮНКЕРА ПУШКИНА
история несостоявшегося подвига
von Michael Heifetz
Regie: Valeria Kuznetsova, Iosif Raykhelgauz
Gastspiel „School of Modern Drama“ Moskau
In russischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Premiere
Samstag20Dezember
20:00 Uhr Schauspielhaus

Saving Kammerjunker Puschkin

Geschichte des gescheiterten Heldentums
СПАСТИ КАМЕР-ЮНКЕРА ПУШКИНА
история несостоявшегося подвига
von Michael Heifetz
Regie: Valeria Kuznetsova, Iosif Raykhelgauz
Gastspiel „School of Modern Drama“ Moskau
In russischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Freitag26Dezember
20:00 Uhr Schauspielhaus

Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel

von Theresia Walser
Regie: Sebastian Schug

20:30 Uhr Nachbarhaus

Das Sausen der Welt

von PeterLicht
Regie: Katharina Schwarz
Samstag27Dezember
20:00 Uhr Schauspielhaus

Was es bedeutet baden zu gehen

von Bastian Sistig
Regie: Sebastian Schug


20:30 Uhr Nachbarhaus

Das Sausen der Welt

von PeterLicht
Regie: Katharina Schwarz
Sonntag28Dezember
19:00 Uhr Schauspielhaus

Hunde Gottes

von Thiemo Strutzenberger
Regie: Barbara Weber
Dienstag30Dezember
20:00 Uhr Schauspielhaus

Konstellationen

von Nick Payne
Aus dem Englischen von Corinna Brocher
Regie: Ramin Gray

Mittwoch31Dezember
20:00 Uhr Schauspielhaus

Johnny Breitwieser

Eine Verbrecher-Ballade aus Wien
von Thomas Arzt
Komposition: Jherek Bischoff
Regie: Alexander Charim
.
SILVESTERVORSTELLUNG

Normalpreis 24,- Euro

SeniorInnen 17,- Euro

StudentInnen 12,- Euro
 



facebook           twitter           YouTube
 



Jahresvorschau 2014/15
Bg