DE | EN

Heute

Lesung
20:00 Schauspielhaus
Gewinnerin des Ingeborg-Bachmann-Preises 2018

Produktionen

Lee Ranaldo (Sonic Youth)

Konzert im Schauspielhaus

3. Februar 2016
Einlass 19:30 / Beginn 20:00


Lee Ranaldo ist Gründungsmitglied der legendären Sonic Youth. Seine Band hat - unter anderem durch seinen Gitarrenstil - der Soundästhetik der 80er, 90er und 00er entscheidende Impulse gegeben. Sonic Youth waren es auch, die Nirvana zum Majorlabel Geffen holten und dann passierte „Nevermind“. Eine gemeinsame Tour-Doku trägt bezeichnenderweise den Namen „1991: The Year Punk Broke“. Sonic Youth zählen zu den wichtigsten Wegbereitern von Grunge und Post-Punk. Auch im Noise- und Impro-Bereich hat die Band Maßstäbe gesetzt.

Seit 2011 machen Sonic Youth eine Auszeit. Ranaldo, der auch davor schon mit verschiedenen Solo-Projekte aufhorchen ließ, veröffentlichte seither die beiden Alben „Between The Times And The Tides“ (2012) und „Last Night On Earth“ (2013).

Er spielt im Schauspielhaus Wien eines seiner seltenen Solo-Akustik-Konzerte.

Homepage
Facebook

Ticketpreis
VVK 25,- Euro | AK 29,- Euro
keine Ermäßigungen

Reservierte Tickets, die erst an der Abendkassa abgeholt werden, kosten 29,- Euro. Der Vorverkaufspreis gilt nur für Tickets, die bis spätestens 2. Februar an unserer Tages-/Abendkassa abgeholt bzw. telefonisch (via Kreditkarte) bezahlt werden.

Alle Reservierungen werden um 19:30 Uhr aufgelöst.

Kalender