DE | EN

Rosa Anschütz

1997 in Berlin geboren, wurde die transmediale Künstlerin, Sängerin und Produzentin Rosa Anschütz schon früh von industriellen Klängen aus den Bereichen des Post Punk und Dark Wave beeinflusst. Durch die Auseinandersetzung mit dem Nachtleben der Großstadt spielt auch der Techno in ihrem Werdegang eine große Rolle. Ihre klassische Ausbildung auf verschiedenen Instrumenten und ihre chorgeprägte Gesangsausbildung treffen auf elektronische, digitale oder auch moduliert analoge Klänge. Nach ihrer EP » igid« im Mai vergangenen Jahres, erscheint nun ihr Debüt Album »Votive« am 2. November 2020 auf »Quiet Love Records«.
 
https://rosaanschuetz.com/
https://soundcloud.com/rosaanschuetz

Produktionen

Musik
Stock Footage by Videezy
Broll by Videezy.com