DE | EN

Produktionen

Jürg Halter: »Ob das Leben auch so oft...«

»Ob das Leben auch so oft über uns nachdenkt, wie wir über das Leben?«
Leseperformance von und mit Jürg Halter
am 1. Dezember 2015 / 20 Uhr
im Nachbarhaus

Jürg Halter 1980 in Bern geboren, ist Dichter und Performancekünstler. 2005 erschien als Debüt sein Gedichtband »Ich habe die Welt berührt«, 2005-2015 veröffentlichte er zudem als Mundart-Rapper Kutti MC fünf Alben. In diesem Jahr wurde er zum Ingeborg-Bachmann-Preis eingeladen und schreibt aktuell an seinem ersten Roman. Im Dezember kommt Jürg Halter für eine spartenübergreifende Lesung ans Schauspielhaus, im Gespräch mit Xaver Bayer und musikalischer Interaktion von Jacob Suske werden die drei über das Leben sinnieren.

Mit freundlicher Unterstützung von Pro Helvetia, Schweizer Kulturstiftung.

Kalender