DE | EN

Heute

20:00 Schauspielhaus
Autor: Martin Crimp Regie: Tomas Schweigen
AUSVERKAUFT
Restkarten an der Abendkassa
Anmeldung für Warteliste

Produktionen

IMPULSTANZ: SHAMEL PITTS (US/IL) BLACK VELVET – Architectures and Archetypes

ZU GAST IM SCHAUSPIELHAUS

SHAMEL PITTS (US/IL)
[8:tension] Young Choreographers' Series

BLACK VELVET – Architectures and Archetypes

Aus der Finsternis tauchen zwei Figuren wie lebendig gewordene Skulpturen auf: futuristische Idealtypen mit rasierten Köpfen und nackten Oberkörpern. Feines Licht, kontrastiert von durchdringender Musik, modelliert Muskeln und Konturen. In diesem mitreißenden Tanz erforschen eine Frau und ein Mann, was Geschlecht und Freundschaft, Identität und Liebe in den Dynamiken der Gegenwart bedeuten könnten. Shamel Pitts, ehemals Tänzer der Batsheva Dance Company, und die Tänzerin Mirelle Martins machen dieses Wechselspiel aus gegenseitiger Annäherung, Umarmung und Distanzierung zum emotionalen Höhenflug.

Österreichische Erstaufführung
Dauer: 55 min

Informationen & Tickets unter
https://www.impulstanz.com/performances/2018/id1238/

Telefonischer Vorverkauf mit Kreditkarte: +43.1.712 54 00-111

Preise: € 18,-
Ermäßigt: € 15,-

Kalender