DE | EN

Katharina Haudum

Katharina Haudum studierte bis 2014 Schauspiel am Max Reinhardt Seminar Wien bei Regina Fritsch und Nicholas Ofczarek. Ihren Soloabend „Kassandra“ zeigte sie 2015 im Salon 5 Wien. Außerdem spielte sie bei den Sommerspielen Perchtoldsdorf die Marja Antonowna in „Der Revisor“ oder das Gretchen in „Faust I“ und am Kosmos Theater Wien. Vor der Kamera stand Katharina Haudum bei Dieter Berners „liebemacht“, sowie 2015 für die Fernsehproduktion „Vorstadtweiber“ in der Regie von Sabine Derflinger und Harald Sicheritz. Katharina Haudum wird in dieser Spielzeit als Gast in „Kudlich – eine anachronistische Puppenschlacht“ am Schauspielhaus Wien zu sehen sein.
Stock Footage by Videezy
Broll by Videezy.com