DE | EN

Alexandra Pâzgu

wurde in 1985 in Sibiu, Rumänien geboren und lebt als freie Autorin und Dramaturgin in Wien. Sie schreibt ihre erste Texte in deutscher Sprache innerhalb des Writers Room bei der Wiener Wortstaetten, und ist seit 2017 auch Teil des europäischen Netzwerk Fabula Mundi. 2011 absolviert sie ihren Master in Dramatisches Schreiben. U. a. wurde ihr Text »In the Air« in Rumänien als »Stück des Jahres« ausgezeichnet (2011) und »The H(eden) Garden« gewann zwei nationale Preise. Ihre Texte »Fluoreszierende Proteine« wurden in Cluj (2016) und »Supernova« an dem nationalen Theater in Tg. Mures (2017) inszeniert.
Stock Footage by Videezy
Broll by Videezy.com