DE | EN

Heute

Spielzeit 2019/20

eine Aktion von Maximilian Brauer, Laurent Pellissier, Daniela Zorrozua

URAUFFÜHRUNG

Ein Tag und eine Nacht im Leben des Fabrikarbeiters Warhola. Alles beginnt, als Warhola mehrere Amphetaminpillen schluckt und endet 24 Stunden später in Konfusion und Erschöpfung. Eine Materialaktion im Boulevard-Badewännchen mit immer neuen Gästen. Keine Spielregeln, dafür Spiegelfolie!
Premiere: Mittwoch, 02.Okt.2019
Nach dem Roman von Édouard Louis
In einer Bühnenfassung von Tomas Schweigen & Tobias Schuster
ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG

Weihnachten in Paris. Eine spontane Affäre zwischen Édouard und Reda eskaliert. Reda bedroht Édouard mit einer Waffe und vergewaltigt ihn. Um das Erlebte zu verarbeiten, flieht Édouard zu seiner Schwester und berichtet ihr davon. Feinsinnig beleuchtet Édouard Louis Erfahrungen von Rassismus und Homophobie.
Premiere: Mittwoch, 13.Nov.2019
oder who owns history
von Thomas Köck
URAUFFÜHRUNG

Als Protagonist der Wiener 1848er Revolte zum Tode verurteilt, floh Hans Kudlich in den 1850er Jahren in die USA. Bei Thomas Köck landet er dort unverhofft hundert Jahre später zwischen Hollywood-Stars am Set eines bekannten Westernfilms in der texanischen Wüste.
Premiere: Samstag, 11.Jan.2020
von Wilke Weermann
URAUFFÜHRUNG
Regie: Anna Marboe

Vier beste Freunde in ihrem Alltag zwischen Koks, Valium, Albtraum-Tagebüchern und unmotivierten Gesprächen. Unschlüssig, was mit sich und mit der Zeit eigentlich anzufangen ist, halten sie sich aus und aneinander fest. In Wilke Weermanns Stück trifft die Lust, abzuheben, auf die Furcht vor der Bruchlandung.
Premiere: Donnerstag, 27.Feb.2020
von Mario Wurmitzer
URAUFFÜHRUNG

Anna hat Halluzinationen und kann nicht mehr schlafen. Eine Reise auf die Malediven mit Freund Max soll Ruhe bringen. Doch am Flughafen patrouillieren plötzlich Soldaten mit Maschinengewehren. Gemeinsam mit dem undurchsichtigen Kommunikationsberater Thomas beginnt ein surreal-komödiantischer Trip.
Premiere: Donnerstag, 31.Okt.2019
von & mit Vera von Gunten, Steffen Link, Patrick Loibl, Sophia Löffler, Johanna Mitulla, Florian Ronc, Vanessa Sampaio Borgmann, Til Schindler

Deine Probleme. Viel zu lange wurden sie belächelt, als klein, unverhältnismäßig und nicht der Rede wert abgetan. Aber mal ehrlich, dein Problem darf sich nicht auflösen, du brauchst es wie die Luft zum Atmen. Die Bestandsaufnahme einer Generation, die alles haben könnte, aber vor allem eines hat: Probleme.
Premiere: Freitag, 13.Dez.2019
von Ewelina Benbenek
URAUFFÜHRUNG
Regie: Florian Fischer

Produktion auf Herbst 2020 verschoben.
von Miroslava Svolikova
URAUFFÜHRUNG
Regie: Tomas Schweigen

Produktion auf Herbst 2020 verschoben.
Stock Footage by Videezy
Broll by Videezy.com